Rieben Weine - migliori vini d'Italia

SAN PIETRO

Silvia Imparato aus der Campania gab mir einen weiteren Insidertip. Riccardo Cotarella, ihr Oenologe, produziert bei Montefiascone am Lago di Bolsena einen Merlot/Cabernet und andere ausserordentliche Spezialitäten. Ich wollte es kaum glauben. In Montefiascone fährt man üblicherweise vorbei um in Bolsena auf der wunderschönen Piazza einen Cappuccinohalt einzuschalten. Dass dort grosse Weine wachsen würden, ist eine Mär, die sich nur dank einer geschichtlichen Reminiszenz bis ins 20. Jahrhundert hinübergerettet hat. Die Sage erzählt nämlich, dass ums Jahr 1100 ein deutscher Bischof, für den Kaiser Heinrich V. auf dem Weg nach Rom unterwegs, einen Bediensteten mit dem Auftrag vorausschickte, jene Herbergen für die Uebernachtung ausfindig zu machen, die auch guten Wein auf die Tafel setzten. An die Tür der Herberge musste der "servus" das Wort "EST" schreiben, wenn der Wein gut war, "EST, EST", wenn er speziell gut war. An der via Cassia in Montefiascone befand er den Wein also so ausserordentlich gut, dass er "EST, EST, EST" an die Türe schrieb.


Tempora mutantur ...., oder eben unser Geschmack. Heute wird der normale EST ! EST ! EST ! höchstens als flacher, billiger Tischwein gehandelt. Umso grösser die Verwunderung über die ausgezeichnete Qualität der dort produzierten Weine: der vergleichslose Montiano (80 % Merlot, 20 % Cabernet, Barriqueausbau) und eine Beerenspätlese, poggio dei gelsi, vendemmia tardiva, grosse Qualität zu sehr vernünftigem Preis.

Zum Wohl !

Rieben Weine – migliori vini d‘italia

LAZIO - AZIENDA VINICOLA FALESCO

Geschichten und Erlebnisse

​Rieben Weine - migliori vini d'Italia​