Suchergebnis

117 Suchergebnisse gefunden

    Blogbeiträge (13)
    • Piemonte - Quinto Chionetti

      Ein kompromissloser Fan authentischer Weine bin ich. Der Dolcetto kann (noch) ein solcher sein. Er ist aber in der Schweiz zu wenig beliebt. Eigentlich ist er Lokalkolorit. Er sollte in den Hügeln der Langa getrunken werden, meinen viele Piemontesi. Das sollte sich ändern, bin ich seit langem der Meinung. Immer wieder mal habe ich viele Musterflaschen degustiert – wirklich überzeugt hatte mich nie eine. Das hat sich nach dem ersten Besuch bei Quinto Chionetti geändert. Kein Zweifel: er hat seine 12 Hektaren Reben, von denen die ältesten über 50 Jahre alt sind, auf der Sonnenterrasse in der Fraktion San Luigi in den besten Lagen in Dogliani zur Verfügung. Und er lässt die Natur walten, im Rebberg wie in der Cantina. Die grossen alten Piemonteser Weinbauern wie Giovanni Conterno, Teobaldo Cappellano, Bartolo Mascarello, Bruno Giacosa oder Beppe Rinaldi werden immer seltener. Chionetti Quinto ist noch jung: „ho solo 82 anni e mi sento come un giovinotto quando sono nella vigna“, begrüsste er mich, als er aus seinem alten “cinquino” Fiat 500 ausstieg, nachdem er die kurvenreiche Strasse nach den Einkäufen und dem morgendlichen caffè in der Bar in Dogliani hochgefahren war. Vita lunga möchte man ihm wünschen. Seine Dolcetti sind schon jetzt unüblich langlebig – und er will noch viele Ernten einfahren. Ich habe grosse Freude, dass wir die Weine des Grand Old Man des Dolcetto in der ganzen Schweiz verteilen dürfen.

    • Piemonte Azienda Agricola Giovanni Almondo

      Die Familie Almondo lebt schon seit dem 14. Jahrhundert in der Gemeinde von Montà, dem Herzen der heutigen Arneis-Weinberge und dem Epizentrum des bäuerlichen Lebens dieser Zeit. Neben der weißen Edelrebe Arneis, galt das Gebiet schon immer als aussergewöhnlich für Spargeln, Erdbeeren und Pfirsiche. Ähnlich wie diese Kulturen, zeichnet sich Arneis di Montà durch diese Noten aus. Nach dem Studium der Agrarwissenschaften 1980 war es Domenico Almondo, der dem kleinen Familienbetrieb den Impuls zum Qualitätsweinbau gab. Sein Ziel ist es, einen eleganten und persönlichen Arneis zu keltern, kurzum, einen zeitgenössischen Weißwein. Die Azienda Almondo ist nach wie vor ein Familienunternehmen. Und nicht nur das: Alle Arbeiten, sowohl im Weinberg als auch im Keller, werden direkt und persönlich von der Familie Almondo durchgeführt. Diese große Anstrengung und diese große Erfahrung garantieren jedes Jahr Trauben von höchster Qualität, dank der Kenntnis des Weinbergs von Rebstock zu Rebstock.

    • Sardegna, Azienda Agricola Puddu

      Am Fusse des Gennargentu, dem Forno dell’Ogliastra, befindet sich die faszinierende Landschaft rund um Oliena in der Provinz Nuoro. Hier heisst der Cannonau „Nepente di Oliena“. Die Familie Puddu hat hier mit ihren knapp 30 Hektaren Rebbergen ihren Sitz. Hier wird hauptsächlich Cannonau kultiviert, “der König von Sardinien“, meinen Nenneddu und Luisa. Ihrer Meinung nach könnte die Cannonau möglicherweise sogar eine autochtone Resbsorte aus der Umgebung sein. Zumindest gibt es Hinweise, dass die Rebsorte schon vor 3000 Jahren auf der Insel angepflanzt wurde. In Spanien ist die Cannonau Traube als Garnacha (oder im Baskenland als Garnatxa) bekannt, während man sie in Frankreich unter dem Namen Grenache kennt. Ob der Ursprung nun in Spanien, mit der Garnacha oder in Frankreich mit der Grenache zuzuordnen ist, ist letztendlich egal. Der Cannonau hat auf jeden Fall in Sardinien und speziell in der Gegend von Oliena ein ideales Habitat gefunden. Schon im Mittelalter wurde in der Gegend von Oliena Wein durch die Franziskaner erzeugt. Noch heute sind in den Rebbergen von Puddu die Ruinen eines ehemaligen Klosters der Franziskaner zu sehen.

    Alles ansehen
    Seiten (7)
    • Wein | Rieben Weine | Schweiz

      PRODUKTE ​ ​Wein und Olivenöl sind Geschmacks- und Vertrauenssache. Wir importieren nur Originalabfüllungen aus Betrieben, die wir persönlich kennen. Selten und nur zugunsten sehr guter Qualität machen wir auch mal Konzessionen und weichen von diesem Grundsatz ab und berücksichtigen auch mal einen grösseren Betrieb. ​ ​ Shop PHILOSOPHIE ​ Vom Hobby zum Teilberuf. Wir haben uns als Wahlitaliener dem Qualitätswein verschrieben. Wir importieren nur, nachdem wir die Produzenten in ihren Produktionsgebieten persönlich besucht haben. Begonnen hat unsere Weingeschichte bei den Menschen und in den Weingärten der Toscana . ​ ​ ​ ​ Unser Credo OFFERTA SPECIALE ​ Wegen der aktuellen Lage mit COVID-19 können wir dieses Jahr leider keine Degustation in Winterthur durchführen. ​ Aus diesem Grund, und zum Einkellern der neuen Jahrgänge, laden wir Sie auf unserem zu unserer offerta speciale ein. Webshop Auf dem ganzen Sortiment offerieren wir einen . Spezialrabatt von 20% auf den Listenpreis * ​ Lediglich Gutscheincode beim Checkout im Warenkorb eingeben. „offerta2020“

    • Rieben Weine - Kontakt

      Bitte kontaktieren Sie uns mit unserem Kontaktformular Ihre Nachricht wurde erfolgreich ans uns geschickt! Senden

    • Rieben Weine | Abmeldung

      Hier können Sie unseren Email Versand konfigurieren oder abbestellen Würde es helfen, wenn Sie weniger Emails von uns bekommen? Ich möchte nur über Neuentdeckungen informiert werden. Ich möchte nur über Angebote informiert werden. Ich möchte gar keine Emails mehr erhalten. Hat sich Ihre Email Adresse geändert? Falls Sie wünschen, können Sie uns gerne Ihre neue Email im Kommentarfeld mitteilen. Absenden Danke für's Einreichen! Wir haben uns Ihre Änderungen gemerkt.

    Alles ansehen

​Rieben Weine - migliori vini d'Italia​

Rieben Weine - migliori vini d'Italia